Honda Einhorn

Honda Zweiräder kamen durch ihr Joint Venture mit Hero nach Indien. Das Unternehmen hieß Hero Honda und war eines der erfolgreichsten Unternehmen überhaupt. Sie beschlossen jedoch, sich zu trennen, und wurden umbenannt. Beide Unternehmen stellten auch nach der Trennung weiterhin Motorräder her, und in einem wachsenden Markt wie Indien haben sich beide sehr gut geschlagen.

Honda-Motorräder sind bekannt für ihre Zuverlässigkeit und Leistung. Hier sehen Sie einige der beliebtesten Honda-Zweiräder in Indien.

Honda Activa 125 – Nach dem beispiellosen Erfolg der leichten Roller wie Bajaj Sunny und TVS Scooty in Indien haben sich auch mehrere andere Hersteller ähnliche Wunder ohne Getriebe ausgedacht. Eines der erfolgreichsten Modelle ist der Honda Activa. Dieser getriebelose Roller ist der Segmentführer mit Tausenden von Einheiten, die täglich verkauft werden. Der Erfolg von Activa beruht auf der Tatsache, dass es leichter als der Roller ist, aber schwerer als Sunny oder Scooty Pep, was bedeutet, dass es für Männer genauso geeignet ist wie für Frauen. Der zusätzliche Vorteil ist die Kraftstoffeffizienz.

Honda CB Unicorn – Das Unicorn ist eines der meistverkauften Motorräder von Honda, das sich ideal für den täglichen Pendelverkehr eignet. Es ist sehr leistungsstark und sparsam. Sein 149 ccm Motor leistet 13,48 PS und bietet eine Laufleistung von ca. 60 km / h. Es ist stilvoll anzusehen, da es mit Leichtmetallrädern und attraktiven Grafiken und Styling geliefert wird. Andere wünschenswerte Merkmale umfassen einen Motorstartschalter, eine vordere Scheibenbremse und eine hintere Trommelbremse. Es ist ein ideales Fahrrad für Pendler in der Stadt.


Honda Unicorn, besser bekannt als CB Unicorn, wird von einem intelligenten luftgekühlten 4-Takt-SOHC-Viertaktmotor mit 149 ccm Hubraum angetrieben. Dieser Motor liefert eine Spitzenleistung von 13,48 PS bei 8000 U / min und ein maximales Drehmoment von 12,8 Nm bei 5500 U / min. Es ist mit einem Fünfgang-Getriebe mit glattem, konstantem Eingriff verbunden. Das Fahrrad hat eine Höchstgeschwindigkeit von 114 Stundenkilometern und eine Beschleunigung von 0 bis 60 Stundenkilometern in nur 5 Sekunden. Es ergibt eine echte Kilometerleistung von 50 bis 55 Kilometern pro Liter, obwohl das Unternehmen eine Kilometerleistung von 60 Kilometern pro Liter behauptet. Der Kraftstofftank hat ein maximales Fassungsvermögen von 13 Litern.

Es hat ein unverwechselbares sportliches und macho-Design mit einer maskulinen Front und einem Kraftstofftank mit Kniegriff. Weitere Besonderheiten des CB Unicorn sind eine vordere Scheibenbremse, eine Mono-Dämpfer-Hinterradaufhängung, ein digitaler Tachometer mit analogem Drehzahlmesser, Leichtmetallräder mit Knopfstern und eine digitale Kraftstoffanzeige. Die Mono-Dämpfer-Hinterradaufhängung sorgt für eine reibungslose Fahrt auf allen Straßentypen. Der Sitz ist so positioniert, dass sich der Fahrer eher entspannt fühlt. Es gibt auch ein verbessertes Fahrverhalten und Handling. Das Fehlen einer digitalen Konsole kann jedoch als Nachteil des Einhorns bezeichnet werden.

Ein Standard-Einhorn ist bei Rs erhältlich. 63000 auf dem Markt. Die Kosten können je nach den bereitgestellten zusätzlichen Funktionen variieren. Es ist in den Farben Pearl Igneous Black, Space Silver Metallic und Pearl Siena Red erhältlich. Honda CB Unicorn konkurriert ziemlich gut mit anderen beliebten auf dem indischen Fahrradmarkt wie dem Bajaj Pulsar 150, Hero Hunk, Yamaha SZ-S und dem TVS Apache.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.